DE - Nordrhein-Westfalen


Julia Braun


Alter: 16
Heimat: Bottrop/ Nordrhein-Westfalen
Niveau L und LK4

Facebook Julia Braun
Instagram:  @juliabraun.17 

 



Birgit Dowe


Heimat: Reken / Nordrhein-Westfalen

 

Instagram: @Birgit Dowe (Svenja)

 



Kathrin Harms-Hirche

 

 

Heimat: Nordrhein-Westfalen

Beruf: Sozialpädagogin und erwachsener Ponyreiter
(Verein Ponypower18plus  https://www.facebook.com/Pony-Power-18-110351636401700/ )

 Insta : Team_benny_blue 

 

 

Mit meinem Mann zusammen haben ich einen kleinen Hof mit sechs Pferden in Nordrhein-Westfalen. Mein Ponyhengst Black Jack und mein Benny Blue gehen erfolgreich im Turniersport und der 1.5 jährige Hummels wird später in die Fußstapfen treten. 

 

Der 1.42m kleine Benny Blue geht nicht nur erfolgreich bis M Dressur, er wird auch in S vorgestellt. Darüber hinaus sind wir unter dem Motto "man muss nicht groß sein um groß zu sein " auf deutschen Messen unterwegs uns präsentieren eine S Kür mit Kandare und Halsring.

Zum Seele baumeln lassen fahren wir mindestens einmal im Jahr auf die Insel Neuwerk- direkt hinter den Deich. 

 

https://www.facebook.com/Benny-Blue-Co-Man-muss-nicht-gro%C3%9F-sein-um-gro%C3%9F-zu-sein--484584241750284/



Antonia Müller

 

 

Heimat: Neuss / Nordrhein-Westfalen

Pferd:  Demetria Moore, Westfale 6 Jahre und

Reitbeteiligung: Nelly, Dülmenermix 11 Jahre

 

Ich reite seit ca. 6,5 Jahren und bin vorher 3 Jahre voltigiert. 



Sabrina Stein

 

Alter: 32

Pferd: Finnley (8)
Rasse: Westfale
Heimat von Finn: Bochum / Nordrhein-Westfalen 

 

Instagram: finnley_sabrina

Facebook Seite: https://www.facebook.com/finnleysseite/

 

Über uns:
Nach einer Verletzungsbedingten Pause in 2016 haben wir in der folgenden, zunächst eigentlich vielversprechenden Aufbauphase leider einen weiteren Rückschlag erlitten. Irgend etwas stimmte einfach nicht und nach einem Klinikaufenthalt wussten wir dann auch was. Finn hat aufgrund einem teilweise verengten Wirbelkanal und festgestelltem Wirbelgleiten die Diagnose Spinale Ataxie Grad I bekommen. :/ Nach einer wirklich harten Therapie- und Aufbauzeit haben wir uns aber vorallem durch ganz viele liebe und motivierende Worte von Freunden zurück gekämpft.


Unser Erfolg ist jeder einzelne Tag. :)


Es gibt Tage da ist Finn sehr wenig balanciert.. Und am nächsten Tag ist er auf einmal ganz der alte und zeigt was er kann. Wenn er gut drauf ist fahren wir zum Turnier...Und schon beim Fertig machen platze ich vor stolz weil ich weiß was das für uns bedeutet, welchem Weg wir uns jeden Tag stellen.
Unser absolut größter Erfolg war der diesjährige Sieg des Championates des Kreisreiterverbandes Dortmund auf A-Basis.
Ansonsten hat für uns die Erhaltung, das gut durchdachte Training und die (soweit mögliche) Abwechslung im Alltag oberste Priorität.


 

Für mich ist die VDT vorallem eine Chance für weitere Trainingstipp's, um uns stetig zu verbessern und um Leistung zu zeigen wenn das 'drumherum' gerade nicht so passt und das zum Turnier fahren ein zu großer Stress für Finn's Gesundheit wäre. Davon ab freue ich mich total auf ein tolles Team, neue Bekanntschaften und die Möglichkeit den Gedanken der Virtual Dressage Tour noch bekannter zu machen. :) 



Amber Wellner

Alter: 20
Heimat: Bochum / Nordrhein-Westfalen

 

Mein Social Media Link:

www.instagram.com/adiano_r/

 

Link zu meinem Blog:

www.teamschimmelpower.weebly.com 

 

Hallihallo, mein Name ist Amber und gemeinsam mit meiner Reitbeteiligung Adiano sind wir nun im Team Virtual Dressage Tour 2018! Damit ihr auch wisst, wer genau sich hinter uns verbirgt, bekommt ihr hier eine kleine Vorstellung:

Ich bin Amber, 20 Jahre alt und studiere Gesundheitswissenschaften mit dem Schwerpunkt Diversitätsmanagemant.

Ich reite seit meinem 7. Lebensjahr und bin schon immer mit viel Herzblut dabei gewesen. 

Addi kenne ich seit dem 01.06.17 und seitdem ist er auch meine Reitbeteiligung. Adiano, auch Addi genannt, ist ein Schimmelchen, was lieber Rappe wäre (wenn man nach seinem Beauty-Programm urteilt). Er ist eher von der Sorte 'so viel Output mit so wenig Aufwand wie möglich', seine Besitzerin sagt immer, dass er wie ein Diesel ist: Wenn er einmal läuft, dann läuft er!

Sein Spitzname ist nicht umsonst Esel, er ist nunmal einfach ein richtiges Charakterpferd, schwer zu motivieren und jemand, der jeden Schritt gern hinterfragt. Wir beide sind hauptsächlich #dressurtussis (ja auch Addi ist eine kleine tussi 😂🦄), auch wenn er es mir da manchmal sehr schwer macht. Er nutzt jeden Fehler aus, und ist dementsprechend ein super Lehrer: "Hey, dein äußerer Schenkel ist nicht dran? Du möchtest trotzdem einen Zirkel reiten? Vergiss es 😈" Aber gerade dafür liebe ich den kleinen Schelm. Wir sind auch super gerne im Gelände unterwegs, hier ist er ein echtes Goldstück und wirklich entspannt. Sollte er sich doch Mal erschrecken, dann ist das ganz fix erledigt, und wir können unseren gemütlichen Ausritt fortsetzen. Seit diesem Jahr machen wir auch Bodenarbeit, aktuell stehen wir da noch ziemlich am Anfang, ich mache viel Führtraining mit ihm, muss ihm immer wieder meine Privatzone zeigen und ihn neu motivieren, wenn wir etwas neues ausprobieren. 

Außerdem ist er sehr fotogen, (fast) immer aufmerksam, wenn eine Kamera in der Nähe ist. Viele Fotografen, die uns besucht haben, waren direkt begeistert und haben mir gesagt, dass er es ihnen super leicht macht. Kurz gesagt: Addi ist ein kleiner Charmbolzen. Er findet jedes Leckerli in deiner Tasche und wickelt dich mit den süßesten Blicken um den Finger. Er hat einen genauso großen Dickkopf wie ich. Wenn er nicht will, dann will er nicht, und dann lässt er einen auch gerne Mal verhungern. Da hatte ich am Anfang echt mit zu kämpfen, aber mittlerweile sind wir immer mehr ein Team und ziehen an einem Strang. 

Unterstützt durch Addis Besitzerin, meine Familie, und Freunde, konnten Addi Und ich schon sehr viel erreichen, zwar hauptsächlich außerhalb des Vierecks, aber das stört uns nicht weiter. Mal sehen, was die Zeit so mit sich bringt!

 

Addi Und ich würden uns sehr freuen, wenn ihr uns Mal besucht



Alexandra Wißmann

 

 

Alter: 28 Jahre

Heimat: Much / Nordrhein-Westfalen

Beruf: Studentin Pferdewirtschaft an der HfWU Nürtingen-Geislingen

 

 

Pferd: Diamond‘s Ruby (Ruby), Oldenburger Dunkelfuchs Stute, 10 Jahre

 

Instagram:  https://www.instagram.com/diamondsruby08/

Facebook: https://m.facebook.com/DiamondsRuby